Umfahrung Mistelbach B40/B46

Umfahrung Mistelbach B40/B46

by Gerwin Weiher

Projektname: Umfahrung Mistelbach B40/B46

Leistung: Erschütterungsmonitoring während der Baumaßnahmen

Bearbeitungszeitraum: 2014 – 2015

Bauherr: NÖ Landesregierung

Zur Entlastung des Stadtgebietes vom Durchgangsverkehr sowie als hochrangige Verbindung für die Nord-Süd-Achse im Zuge der B 46 und in West-Ost-Richtung im Verlauf der B 40 wurde die Umfahrung von Mistelbach als zweistreifige Umfahrungsstraße realisiert. Die Gesamtkosten betrugen ca. 115 Mio. Euro.

Während der Bauphase führte tappauf.consultants die erforderlichen Erschütterungsüberwachungen durch.

Top